Leitung Kita St. Michael, Niederdollendorf

Barbara Leven
T0 22 23 2 43 31
E-Mail

Weitere Informationen

Erfahren Sie hier mehr über die Kita St. Michael, Niederdollendorf.

Katholische Kindertagesstätte St. Michael, Niederdollendorf

Die Kindertagesstätte St. Michael liegt wohlbehütet im Schatten der Pfarrkirche St. Michael in Königswinter/Niederdollendorf und ist eingebettet in einem großen, parkähnlichen Außengelände, das zu vielfältigen Spiel- und Bewegungsmöglichkeiten einlädt. Der große Mammutbaum ist Mittelpunkt in unserem naturnah gestalteten Außengelände.

Eine öffentlich nutzbare und barrierefreie Wegverbindung an der St. Michael Kirche vorbei erschließt nun die Möglichkeit schnell und unkompliziert unseren Kindergarten zu erreichen.

Unsere Kita ist qualifiziert und für die U3-Betreuung ausgestattet. Wir arbeiten teiloffen im Eichhörnchennest und in der Bärenhöhle.

Unsere Arbeit

Die Planung unserer Arbeit baut auf den Interessen und Bedürfnissen der Kinder der unterschiedlichen Altersgruppe auf. Unsere Einrichtung erfüllt auf der Grundlage des katholischen Glaubens mit den Eltern und Kindern den Erziehungs- und Bildungsauftrag.

Unser Team

Unser Team besteht zurzeit aus neun erfahrenen, qualifizierten Mitarbeiterinnen, die engagiert und mit großer Offenheit für die Kinder und Familien in unserem Kindergarten da sind.

Partnerschaftliches Miteinander, gegenseitige Akzeptanz und Kooperationsfähigkeit schaffen eine gute Grundlage für unsere Arbeit.

Räumlichkeiten

Unsere Räume sind in Funktionsräume eingeteilt z. B. Atelier, Bauraum, Rollenspiel- und Theaterraum, Bewegungsraum, Schlaf- und Ruheraum usw. Hier können wir den Kindern optimale Lernsituationen bieten. Die einzelnen Bereiche sind großzügig und mit einer angemessenen Menge und Bandbreite an Material gestaltet. Hier finden 40 Kinder von 2 bis 6 Jahren Platz zum Spielen, Lernen und Leben.

Unser Kinderrestaurant in dem die Kinder frühstücken und Mittagessen ist ein beliebter Ort der Kommunikation.

Unser Mehrzweckraum als repräsentative Halle gestaltet und mit modernem Schienensystem ausgestattet lässt keine Wünsche offen.

Wir bieten Ihrem Kind

  • einen Ort der Geborgenheit und des Wohlfühlens
  • eine individuelle Entwicklung der Persönlichkeit
  • Möglichkeiten zum Experimentieren und zur Kreativität
  • die Weitergabe des Glaubens und die Vermittlung christlicher Werte
  • die Vorbereitung und das Feiern katholischer Feste im Jahreskreis
  • die Möglichkeit Toleranz und Sozialverhalten zu erlernen
  • Natur- und Umweltbegegnungen - Vielfältige Bewegungsangebote
  • gezielte Sprachförderung
  • ein gutes Miteinander zwischen Kinder Eltern und Erzieherinnen.

Außerdem verfügen wir über eine umfassende Bildungskonzeption bestehend aus

  • einer pädagogischen Konzeption
  • einer religionspädagogischen Konzeption
  • einem einrichtungsspezifischen Sprachförderkonzept, die jederzeit zur Ansicht bereit liegt.

Wir erstellen eine umfangreiche Bildungsdokumentation ihres Kindes an Hand der Dokumentationsmappe Kompetent beobachten Sehen.Verstehen.Handeln.

Die Kita in Kürze

Anzahl der Gruppen: 2

Anzahl der Plätze insgesamt: 40

Davon Plätze für Kinder von 2 - 3 Jahren: 9

Anmeldung

Erkundigen Sie sich, ob zur Anmeldung in dieser Kita eine Registrierung im kommunalen Vormerksystem nötig ist.
Über das konkrete Anmeldeverfahren, die Aufnahmekriterien und den nächstmöglichen Aufnahmetermin unserer Kita informieren wir Sie gerne persönlich.